=

Das Sommerloch

1.

Ein Sommerloch, ein Sommerloch

schleichend durch das Forum kroch.

Wie jedes Jahr ist ihm nicht bang,

es währt den ganzen Sommer lang.


Der Juli ist noch nicht vorüber,

die Fories sind den Sommer über

dann wohl auch mal ganz gerne

weitab vom Forum in der Ferne.


Dem süßen Nichtstun wohlgesonnen,

statt zu surfen mal geschwommen,

grad vorhin ein Eis geschleckt,

kreativ sich neu entdeckt.

2.

Forie streckt sich voller Wonne

In Liegestuhl und Abendsonne.

Bis plötzlich ihm wird sehr bewusst

Vorbei ist bald nun der August.


Nachdenklich nippt er am Wein

Fühlt auf einmal sich allein.

Sieht doch nach im Forenchat…

Keiner da, das ist nicht nett.


Des Nachts beschleichen ihn die Sorgen,

es mal geben könnt‘ ein Morgen

an dem die Forentür bleibt zu,

weil keiner kam… nicht ich, nicht Du.


3.

Der Laptop noch im Urlaubsmodus

Nicht erfreut, dass er nun hoch muss.

Lässt sich Zeit… und prüft und zählt

Ob er denn ist Uptodate.


Forie… rot, dann leichenblass

„Du…. Duuu… bist schuld, wenn ich verpass‘

Die Chatterstund‘…

Ich warne Dich, treib’s nicht zu bunt!“


Mit dem September zieht zum Glück

Das Sommerloch sich auch zurück.

Im Chat erweist sich stets als Ente,

dass PAoL wär‘ längst am Ende.