Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

 
 
 
 
 
 
 
 

Seitenleiste


Stichwortsuche


Themenübersicht


Rechtliches

Lob oder Kritik

Verein

12-interviews:22-kunterbunt

ParkiPedia:
gesammeltes Patienten-Wissen

Kunterbuntes

Hier wird alles gesammelt was nicht direkt zu einem der Themen passt.

Parkinson in 3 Minuten getestet, Universität Manchester, USA
Joy Milne ist auf der ganzen Welt als die Frau bekannt, die Parkinson riechen kann. Der Präsident der PD Avengers, Larry Gifford, sprach mit ihr und Professor Perdita Barron, der Direktorin des Michael Barber Centre for Collaborative Mass Spectrometry an der University of Manchester, die seit Jahren Hand in Hand arbeiten, um herauszufinden, was genau Joy riecht und ob dies als Mittel zur Diagnose von Parkinson genutzt werden kann. Die Wohltätigkeitsorganisationen Parkinson's UK und die Michael J. Fox Foundation sowie die Royal Society finanzierten diese von der Universität Manchester geleitete Forschungsarbeit, die den Talg von Menschen mit und ohne Parkinson untersucht hat, heute, kurz nach Mitternacht am 7. September 2022 (britische Sommerzeit). Unsere Arbeit wird fortgesetzt, und für unsere Studie wurden inzwischen über 2000 Patienten rekrutiert. 7.9.2022
https://youtu.be/RCAHTLceU-8

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Bewegungspackung

Körperliche Aktivität kräftigt das Immunsystem und steigert das Wohlbefinden. Neben Körper und Geist fördert Bewegung auch die Geselligkeit. Sie bleiben in Kontakt mit Gleichgesinnten und stärken zugleich Ihre Gesundheit. Zu diesem Zweck wurde die „Bewegungspackung„ entwickelt: eine kleine Schachtel mit 25 Übungskarten, die Motivation und Anregung zu Bewegungen bieten. Kärtchen können kostenlos bestellt werden Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung



Beiträge im Forum

Seit über 2 Jahren entwickeln sich in Deutschland bundesweit Netzwerke (parkinsonnetzwerkdeutschland.de) um die Versorgung von Parkinsonpatienten zu optimieren . Alle möglichen

  • - Neurologen ob aus den Kliniken oder niedergelassene Neurologen
  • - unterschiedlichste Therapeuten
  • - Apotheker
  • - Übungsleiter aus Sportvereinen und Rehaeinrichtungen
  • - Podologen
  • - Vertreter der Pharmaindustrie
  • - Ernährungsberater
  • - Mitarbeiter aus Sanitätshäusern

und auch wir Patienten haben dort die Möglichkeit gemeinsam mit all den anderen Fachleuten die Versorgung und Begleitung von uns zu verbessern. weitere Informationen aus verschiedenen Regionen


Achtung, wichtige Hinweise! Der Besuch unserer Webseiten ersetzt in keiner Weise den Besuch bei einem Arzt oder Juristen. ParkiPedia ist kein wissenschaftliches, medizinisches oder rechtswissenschaftliches Werk, sondern speist sich aus dem Erfahrungswissen von Betroffenen.

Gelegentlich verweisen Links auf gewerbliche Seiten. Das sind nur beispielhafte Hinweise und keine Kaufempfehlungen. Wie immer ist es wichtig, sich selbst zu informieren und ggf. mit den entsprechenden Fachpersonen zu besprechen. PAoL generiert keine Werbeeinnahmen oder Spenden durch diese Links.

Die Zeichnungen wurden von Miakol erstellt. Eine weitere Verwendung ohne Genehmigung ist nicht gestattet.

Copyright © 2002 - 2022 Parkinson-Selbsthilfegruppe im Internet, e.V.

Diese Website verwendet nur für die technische Funktion der Seite notwendige Cookies. Wir unterstützen das Prinzip der Datensparsamkeit! Schauen Sie in unserer Datenschutzerklärung für weitere Informationen.Weitere Information

12-interviews/22-kunterbunt.txt · Zuletzt geändert: 2022/11/16 von como